Tel.: 0331 - 748 23 91     info@kita-spielhaus.de

Mäuschen

Frühling 2021 - Mäuschen

In der Mäuschengruppe…

So wie alle Spielhauskinder sind auch die Mäuschenkinder und Erzeiherinnen voller Freude, Spannung und Aufregung nach dem Lockdown aus dem Winter in den Frühling gestartet.

Alle waren froh das Spielhaus und die Freunde wieder zu sehen/ treffen.

Nun ging es nach dem Faschingsfest ab hinein in den Frühling, wo wir uns im Morgenkreis über die Jahreszeit „Frühling“ unterhielten

(Was macht den Frühling aus? - Vögel kommen wieder zurück in die Heimat, Blumen bzw. Knospen sprießen und fangen an zu wachsen,

wir brauchen keine Wintersachen mehr anziehen…)

Wir singen Frühlingslieder und lernen Frühlingsgedichte kennen, bereiten das Osterfest vor, tanzen dazu und spielen ausgelassen in unserem Naturraum.

Außerdem gestalteten wir (im Zuge der praktischen Prüfung von Kati unserer Auszubildende) einen Tontopf mit Acrylfarbe und säten Kresse darin aus, welche wir gemeinsam beobachteten und pflegten.

Da es nun auch schon an einigen Tagen wärmer ist/ war, gingen wir das ein oder andere Mal in unseren nahegelegenen Babelsberger Park und beobachteten auf unseren Spaziergängen wie die Natur sich verändert hat.

Zu unserem kleinen Frühlingsfest in der Gruppe brachte jedes Kind ein Frühblüher mit und wir pflanzten sie in Beete und Töpfe ein. An diesem schönen Tag sangen und begrüßten wir den Frühling ausgiebig in unserem Garten

„Immer wieder kommt ein neuer Frühling…“ /  „Lasst uns mal am Gartenzaun nach den bunten Blumen schauen, guck da nicht ein Köpfchen aus dem Erdentöpfchen? Tulpe da bist du ja wirklich ach ja…“ ertönte in Dauerschleife auf den Spielplätzen der Kita.

Wir wünschen uns Alle einen schönen, sonnigen Frühling und das Alle gesund bleiben.

Herzliche Grüße eure Manu, Kati und Franzi